Produkt: ONIS-600V

Netzimpedanzmessung auf Niederspannungsebene

Beschreibung ONIS-600

Mit dem ONIS-600V für Ein- und Mehrleitersysteme kann die Netzimpedanz präzise bis zu einer Frequenz von 150 kHz bestimmt werden. Wir bieten Messungen vor Ort an um Schwachpunkte im Netz zu identifizieren und zeigen Lösungsvorschläge als Sachverständige auf. Bitte kontaktieren Sie uns auch telefonisch um mehr Informationen zu erhalten.

  • Online Network Impedance Spectrometer (ONIS)
  • Eingangsspannung: 50 V – 600 V
  • Ströme: bis 20 A dauerhaft messen
  • Impedanzen als Betrag und Winkel
  • Frequenzbereich: DC – 150 kHz
  • Messung der Zeitabhängigkeiten der Netzimpedanzen

Anwendungsgebiete

  • Elektromobilität, Erneuerbare Energien, Geräte mit Leistungselektronik…
  • Bestimmung von Lastprofilen
  • Identifikation von Anlagenimpedanzen
  • Automatisierte Auswertung und Bewertung der Netzqualität
  • Analyse der Harmonischenemission und -ausbreitung
  • Validierung von Simulationsmodellen
  • Bestimmung von Resonanzstellen

Vorteile

  • Messung der realen Netzkapazität von DC bis 150 kHz
  • Optimale Auslegung von Wechselrichtern und deren Reglerparametern
  • Schnelle Messzeit
  • Keine externe Energieversorgung notwendig – Messung bei anliegenden Netzspannungen
  • Verbesserte Dimensionierung von Filtern